Zum Inhalt der Seite springen
zurück zur Übersicht

Wirtschaftsmesse – Berufe und Möglichkeiten in der Region

Das Projekt „Wirtschaft erleben“ erstreckte sich in der digiMS 2 Bad Goisern über drei Tage. Der erste Tag startete mit einer Berufsmesse, bei der andere Schüler:innen und Lehrlinge aus umliegenden Schulen und Betrieben zu Besuch kamen, um Fragen zu ihren Lehrplätzen und Schulen zu beantworten. In Kleingruppen wurde darüber hinaus im Rahmen des Überthemas ‚Umgang mit Geld‘ ein Haushaltsplan erarbeitet, in dem die Schüler:innen die wichtigsten Budgetposten aufzählten und im Anschluss im Plenum präsentierten. Auch wichtige Begriffe aus der Welt des Geldes lernten sie kennen. Abschließend besuchten die Schüler:innen die Berufsmesse in Wels, bei der die Schüler:innen an einem Berufsorientierungsworkshop teilnahmen und den Hauptpreis in der Höhe von € 500,00 gewannen.

Zitate von Schüler:innen

„Ich habe gar nicht gewusst, wieviel Geld ich ausgebe!“, „Eigentlich muss man ganz schön was verdienen, damit man sich das leisten kann, das man zum Leben braucht!“, „Fast alles was ich mir kaufe brauche ich nicht wirklich. Ich möchte es einfach nur haben!“

Das könnte Sie auch interessieren

Wir suchen Verstärkung!

Was ist Wirtschaft?

Berufsbilder der Kreativwirtschaft

Wirtschaft verstehen und gestalten

„Mach nicht so eine Wirtschaft!“

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zur Stiftung für Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen
Sponsoren