Zum Inhalt der Seite springen
zurück zur Übersicht

Umgang mit Finanzen – Selbstreflexion über Konsum- und Ausgabenmuster

Beim Aktionstag der Musikmittelschule Dietrichgasse hielt der Kooperationspartner „Three Coins“ einen Workshop zum Thema „Mein Geld und Ich – Finanzkompetenz als Lebenskompetenz“ ab. Es wurde spielerisch besprochen, wie man verantwortungsvoll mit Geld umgehen kann. Durch Fragerunden wurden auch die Schüler:innen miteinbezogen und nach ihren Meinungen und Einschätzungen gefragt, wie sie mit Geld umgehen und wieviel teures Essen / ein guter Schuh / ein schöner Urlaub kosten darf. Die Schüler:innen lernten auch das Ausgabenbuch kennen, mit welchen sie sich überblicksmäßig ihre Aufgaben notieren konnten.

Zitate von Schüler:innen:

„Mit Geld kann man sich nicht alles kaufen.“, „Wenn ich meine Ausgaben aufschreibe, weiß ich ganz genau, wieviel ich immer so ausgebe. Cool!“

Das könnte Sie auch interessieren

Wir suchen Verstärkung!

Eigene Bedürfnisse

Umgang mit Geld

Aktionstag Finanzbildung

Was ist Wirtschaft?

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zur Stiftung für Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen
Sponsoren