Zum Inhalt der Seite springen

FÜRS LEBEN LERNEN

Österreichs zentrale Plattform für die breite Verankerung einer lebensweltbezogenen und verantwortungs­vollen Wirtschafts­bildung in der schulischen Allgemeinbildung.

Aktionstage-Scheck 500 € für Schulen

Info Talk zum Aktionstage-Scheck „Wirtschaft erleben“ und zur Schulpilot-Förderung am 6. Juli um 14 Uhr

Mehr erfahren

DIE STIFTUNG WURDE GEGRÜNDET VON

ÜBER UNS

Junge Menschen wollen ihre Zukunft gestalten. Wir helfen ihnen dabei das dafür notwendige Wissen und die Kompetenzen aus der Welt der Wirtschaft und der Finanzen zu erlangen.

So wollen wir junge Menschen stärken und mit grundlegenden Wirtschafts-, Finanz- und Zukunftskompetenzen auf ein selbstbestimmtes Leben, möglichst frei von finanziellen Sorgen und Problemen, vorbereiten.

Jede Frage, die sich in diesen Feldern stellt, lässt sich aus verschiedenen Perspektiven betrachten (jener der Umwelt, des Staates, der Konsument*innen, der Arbeitnehmer*innen, der Unternehmer*innen und Arbeitgeber*innen etc.). Wir wollen mithelfen, den Jugendlichen ein Verständnis für die unterschiedlichen Sichtweisen zu vermitteln. Sie sollen fähig sein, einen eigenen Standpunkt einzunehmen, die anderen aber zu verstehen. So können wir die Diskursfähigkeit der Jugendlichen erhöhen.

Je mehr Bürger*innen sich der Rollen, in denen sie an der Wirtschaft teilhaben, bewusst sind und ein wirtschaftliches und finanzielles Grundwissen in einen demokratischen Prozess einbringen, desto besser ist das Ergebnis für die Allgemeinheit.

3 SÄulen der Stiftung

BEWUSSTSEINS­BILDUNG

Aktionstage in Schulen

Unterstützung der Lehrkräfte

Onlineportal „Wirtschaft erleben“

VERANKERUNG IM BILDUNGSSYSTEM

Schulpiloten mit 30 Schulen in Österreich

zum Seitenanfang

Newsletter

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und Updates zur Stiftung für Wirtschaftsbildung erhalten?

Newsletter bestellen